Einladung zur Mitgliederversammlung der Sankt Hubertus Schützenbruderschaft 1417 Brilon e.V. am 18.09.2021

17.08.2021 - Liebe Schützenbrüder, der Vorstand unserer Bruderschaft hat sich entschieden, die diesjährige Mitgliederversammlung am Samstag, den 18. September 2021 durchzuführen. Aufgrund der aktuellen Pandemie war ein früher Termin in Präsenz nicht möglich.

Derzeit ist auch noch nicht bekannt, unter welchen Auflagen die Mitgliederversammlung stattfinden kann. Zu gegebener Zeit werden wir hierüber in unseren digitalen Medien sowie der aktuellen Tagespresse informieren.

Es ist dem Vorstand wichtig, die Schützenbrüder, gerade in der derzeitigen Situation, über die wichtigsten Dinge des vergangenen Jahres zu informieren und auch ein Zeichen zu setzen, dass es nun wieder weitergeht. Wir müssen mit dem Virus leben, so normal wie möglich, so vorsichtig wie nötig.

Die Tagesordnung der Mitgliederversammlung wurde allen Schützenbrüdern bereits mit dem Brylsken Schützenblatt versandt.

Wie in den vergangenen Jahren üblich, möchte der Vorstand während der Mitgliederversammlung eine Hutspende durchführen. In diesem Jahr möchten wir diese Spende an Flutopfer weiterleiten, die bei dem fürchterlichen Hochwasser im Juli alles verloren haben. Falls möglich werden wir diese Geldspende dann direkt über die beiden Kirchen an Bedürftige vor Ort weiterleiten. Wer gerne im Vorfeld schon eine Spende machen möchte, kann diese auf das Konto unserer Bruderschaft bei der Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten, Iban DE 47 4726 1603 0012 5101 überweisen. Gerne stellen wir für diese Spenden auch eine Spendenquittung aus (Bitte auf der Überweisung vermerken.).

Der Vorstand hofft, dass so eine nennenswerte Summe für diese Menschen in Not zusammenkommt. Allen Spendern jetzt schon einmal ein herzliches Dankeschön.

Wir freuen uns darauf, am 18.09. um 19:00 Uhr viele Schützenbrüder begrüßen zu können.

Bleiben Sie bis dahin gesund.

Der Vorstand

Tagesordnung
01. Eröffnung, Begrüßung und Totenehrung
02.Verlesung der Niederschrift der Mitgliederversammlung vom 29.02.2020
03.Grußworte der Geistlichkeit
04.Vorlage des Jahresberichtes 2020
05.Geschäftsbericht und Jahresabschluss 2020 der Bruderschaft
06. Geschäftsbericht und Jahresabschluss 2020 der GmbH
07.Bericht der Rechnungsprüfer
08.Genehmigung der Bilanz und Entlastung des Vorstandes
09.Wahl zweier Rechnungsprüfer
10. Baumaßnahmen
11. Anpassung der jährlichen Mitgliederbeiträge
12.Verschiedenes
13.Nationalhymne zum Abschluss der Mitgliederversammlung

Die musikalische Umrahmung übernimmt das- Blasorchester Brilon e.V.-


»zurück