Absage Adventskaffeetrinken

19.11.2021 - Lieber Schützenbrüder, wir hatten uns sehr auf das Adventskaffeetrinken mit Euch gefreut, alles war gut vorbereitet.
Die aktuelle Entwicklung der Infektionszahlen haben uns jedoch zu dem Entschluss kommen lassen, dass auch bei aller Vorsicht keine ausreichende Sicherheit der Gäste gewährleistet ist.
Daher müssen wir Euch heute mitteilen, dass wir uns dazu entschlossen haben, das Adventskaffeetrinken am 28.11. abzusagen.
Wir hoffen, dass wir im Frühjahr 2022, wenn die Lage sich beruhigt haben sollte, diesen Nachmittag als „Frühlingsbote“ mit Euch nachholen können.


»zurück