Neues Königspaar 2023-2024
Stefan & Claudia Schmidt


Generalversammlung 2011

11.02.2011 - Neben der obligatorischen Tagesordnung war in diesem Jahr ein Rückblick auf das Bundeschützenfest sowie die Überarbeitung der Satzung der St. Hubertus-Schützenbruderschaft 1417 Brilon e.V. Inhalt der diesjährigen Generalversammlung.

Die wesentlichen Änderungen der Satzung sind unter anderem:

  • der König und die Königin (vorher gab es laut Satzung gar keinen König) müssen die christlichen Werte der Bruderschaft akzeptieren
  • die Beitragsfreiheit wird erst ab dem 65. Lebensjahr gewährt
  • über die Generalversammlung muss in einer in Brilon erscheinenden Zeitung und nicht zwingend in der Tageszeitung berichtet werden
Die überarbeitete Satzung zum nachlesen.

Die musikalische Umrahmung übernahm das Blasorchester Brilon e.V.


»zurück